Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Bild der Startseite Starker Standort Familienfreundlich Grüne Stadt Englisch Französisch Schwedisch Polnisch Portugiesisch Türkisch

Kaffeeprobieraktion, Kleidertausch und faire Computermaus: Faire Wochen vom 15. bis 29. September

Fair frühstücken und würzen, fairen Stadtkaffee genießen oder auch eine faire Computermaus ausprobieren: Mit vielen Aktionen und Angeboten laden mehrere Initiativen vom 15. bis zum 29. September zur nunmehr sechsten Auflage der Fairen Wochen ein.

Die Veranstalter der „Fairen Wochen“ laden auch in diesem Jahr wieder dazu ein, sich über den fairen Handel zu informieren und fair gehandelte Produkte kennenzulernen.
Die Veranstalter der „Fairen Wochen“ laden auch in diesem Jahr wieder dazu ein, sich über den fairen Handel zu informieren und fair gehandelte Produkte kennenzulernen.

Lesen Sie hier weiter >>>


22.09.2017

Rumpelstil zum sechsten Mal in Gütersloh

Bereits zum sechsten Mal laden die Stadtwerke Gütersloh am Sonntag, dem 24. September um 18.30 Uhr alle Familien zum Taschenlampenkonzert innerhalb der Michaeliswoche in den Mohns Park ein.

20.09.2017

Schulen und Kommunen im Kreis Gütersloh werden bei der Schulentwicklung im Bereich des digitalen Lernens unterstützt

Gemeinsam vorwärts: In den kommenden fünf Jahren werden die 122 Schulen und ihre Träger im Kreis Gütersloh dabei unterstützt, ihre Schulentwicklung im Bereich des digitalen Lernens voranzutreiben. Um das zu ermöglichen, initiiert die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit der Reinhard Mohn Stiftung und den Schulverantwortlichen im Kreis Gütersloh das Projekt „Schule und digitale Bildung“. Die Bertelsmann Stiftung unterstützt das Projekt mit 2,9 Mio. Euro in den nächsten fünf Jahren. Ziel ist es, die Qualität des Unterrichts weiter zu verbessern und die Teilhabe der Kinder und Jugendlichen in einer zunehmend digital geprägten Lebens- und Arbeitswelt zu gewährleisten.

20.09.2017

Ein Stück europäischer Geschichte aus der Perspektive zweier Partnerstädte

Châteauroux und Gütersloh bereiten eine gemeinsame Ausstellung zu den Jahren des Zweiten Weltkriegs vor – Themen, Gestaltung und Termine sind fest – Unterstützung aus Landesmitteln

15.09.2017

Nahverkehrsplan umfassend überarbeitet - Weichenstellung für einen attraktiveren ÖPNV

Der Kreis Gütersloh ist zuständig für die Planung, Organisation und Ausgestaltung der Busverkehre (ÖPNV) im Kreisgebiet. Wesentliche Vorgaben für diesen regionalen Linienbusverkehr regelt er in seinem Nahverkehrsplan. Dieser ist gerade umfassend überarbeitet worden mit dem Ziel, den Ansprüchen der Bürgerinnen und Bürgern gerechter zu werden und ihnen künftig einen in vielerlei Hinsicht verbesserten ÖPNV anzubieten. Einstimmig sprach sich am Mittwoch der Kreisaus-schuss für die entsprechende Verwaltungsvorlage aus.

alle Nachrichten zeigen

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Sa, 23. September 2017